Chemie

Wichtige Infos:
Projekte & Lehrwerke
→ siehe unten auf der Seite

Das Fach Chemie wird in der Sekundarstufe I ab der achten Klasse mit zwei Wochenstunden unterrichtet. In der Sekundarstufe II kann in der Regel pro Jahrgang mindestens ein Grundkurs, der dreistündig ist, angeboten werden.
Im Chemieunterricht werden den Schülerinnen und Schülern Kenntnisse und Erkenntnisse der Chemie vermittelt, um sie zu einem kritischen und verantwortungsbewussten Denken und Handeln zu erziehen.

Themen:

Sekundarstufe I

Klasse 8

  • Das Periodensystem der Elemente
  • Wasser, eine Verbindung
  • Metalle – Schätze der Erde
  • Salze – Gegensätze ziehen sich an

Klasse 9

  • Säuren und Laugen – echt ätzend
  • Klare Verhältnisse – Quantitative Betrachtungen
  • Kohlenwasserstoffe – Vom Campinggas zum Superbenzin

Klasse 10

  • Vertiefung Kohlenwasserstoffe
  • Alkohole

Sekundarstufe II

Klasse 11

  • Vertiefung der organischen Chemie
  • Atommodelle und Oxidationszahlen

Klasse 12

  • Energetik und Gleichgewichtsreaktionen in Natur und Technik
  • Elektrochemie in Alltag und Technik

Klasse 13

  • Natürliche makromolekulare Stoffe
  • Indikatorfarbstoffe

Projekt: Kursfahrt zur Schultheiss-Brauerei Berlin

In der 11 Klasse steht in Chemie die weite Welt der Kohlenwasserstoffe auf dem Programm. Dazu gehört auch die vielfältige Stoffklasse der Alkohole. Diese werden zu wesentlich mehr als nur zum Trinken verwendet. Dennoch bildet die Herstellung des Trinkalkohols (Ethanol) einen wichtigen Wirtschaftszweig ab.
Neben der Weinherstellung ist dort vor allem die Bierherstellung von Bedeutung. Das nahe Berlin bietet hier die Möglichkeit zur Besichtigung einer Brauerei, um einen Eindruck in die großtechnische Bierproduktion zu gewinnen.
In der fachkundigen Führung bekommen die Schüler einen Einblick in den Brauprozess, die Zutaten und die zur Herstellung nötigen Anlagen. In diesem Zusammenhang wird auch auf die mikrobiologische Reaktion der Alkoholproduktion eingegangen und mit den Schülern die physiologische Wirkung des Alkohols besprochen. Besonders interessant ist hier z.B. auch die Berechnung von Blutalkoholwerten nach dem theoretischen Genuss bestimmter Volumina alkoholhaltiger Getränke. Dies dient dazu den Schülerinnen und Schülern Wissen zu vermitteln, welches sie in die Lage versetzen soll, selbständig verantwortungsbewusste Entscheidungen zu treffen.

Lehrwerke

Klasse 8 Chemie I Berlin/Brandenburg ISBN: 978-3-661-05001-0
Klasse9/10 Chemie II Berlin/Brandenburg ISBN: 978-3-661-05003-4

Fachbereichsleiterin: Frau Schwenzon

Fachbereich Chemie im August 2019