Musik

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. (Victor Hugo)

keyboardraumWieso kommt Victor Hugo eigentlich nicht auf die Idee selbst zu musizieren?

Wir 4 Musiklehrkräfte suchen nach einer Balance zwischen dem Reden über Musik und dem Musizieren.

Alle Schülerinnen und Schüler haben durchgehend von der 7. – 10. Jahrgangsstufe Musikunterricht, in der gymnasialen Oberstufe können Sie Musik als Leistungs- oder Grundkursfach wählen. Ihre Ergebnisse präsentieren der Chor sowie Klassen und Oberstufenkurse beim Sommerfest („Kantsommer“) und Weihnachtskonzert. Beim Musikwettbewerb, der traditionell im November stattfindet, stellen sich Schülerinnen und Schüler einer Jury, die die besten Leistungen prämiert. Im Keyboardraum können die Schülerinnen und Schüler musizieren und dabei ihre Kenntnisse der Notenlehre praktisch anwenden. Einmal wöchentlich übt die Keyboard-AG. Daneben gibt es etliche Schülerbands, die im gut ausgestatteten Bandraum der Schule unter Anleitung des Schulsozialarbeiters Frank Packhäuser proben.

Dietrich Kowalski (Fachkonferenzleiter)