Kant slamte…

am Donnerstag, den 25.01.2018 nun schon zum dritten Mal in der Cafeteria unserer Schule.
Eine wunderbare Lina Kreutz (13.Jg.) führte charmant und wortgewandt durch den poetischen Abend. Dabei wurde es dem kleinen feinen Publikum in entspannter Atmosphäre mit 14 Slamern (Jg.7-13) nicht leicht gemacht, sich für die besten Texte zu entscheiden, denn die Themenvielfalt reichte von „Brief an mein Zukunfts-Ich“, Gesellschaftskritik, Trennungsschmerz, Generationskonflikte bis hin zum „Kampf mit dem Kühlschrank“. Vereinzelt wurde sogar in englischer Sprache performt.
Wir gratulieren den drei Gewinnerinnen und danken für ihre offenen, ehrlichen und „nackten“ Worte!!

1. Platz: Neele Heuermann (12.Jg.)
2. Platz: Alena Toptas (12.Jg.)
3. Platz: Laura Braun (10.Jg.)

Interesse geweckt?? Die AG Kant slamt freut sich jeden Mittwoch im 4.Block über neue Wortkünstler!



Titelbild: Quelle