Schüler für Frankreich-Austausch gesucht!

Wer gibt sich noch einen Ruck und wagt ein Abenteuer?
In diesem Schuljahr möchte ich mal wieder mit Schülern der 8. oder 9. Jahrgangsstufe ins südfranzösische Castelnau-Le-Lez reisen, was ein Vorort von Montpellier ist. Ihr seid in einer Gastfamilie untergebracht, in der es ebenfalls einen Jugendlichen in eurem Alter gibt, der in der Schule deutsch lernt. Na wenn das nicht formidable und chouette ist! Aber keine Angst, auch Franzosen lernen Englisch, haben ein Handy und Internet, wodurch die Kommunikation untereinander sichergestellt sein sollte.
Bereits im vorletzten Schuljahr haben wir diesen Austausch gemacht und konnten von unzähligen Ausflügen berichten: Kanu-Ausflug, Fahrrad-Tour zum Strand, ein wenig Kultur in Montpellier und Arles und unzählige lustige Abenteuer auf der Suche nach dem passenden Wort und der richtigen Bahnverbindung (Insider, da die französische Bahngesellschaft streikte!). Es lohnt sich wirklich!

Wer also doch noch seinen inneren Schweinehund überwinden kann, sollte mich – Frau Rambow –  schnellst möglich kontaktieren: rambow.cornelia[at]kantschule-falkensee.de.