Spendierlauf vs. Sponsorenwalk

Am 15.05. ging es endlich wieder rund. Mit der tatkräftigen Unterstützung der gesamten Schule, ob als Rundenzähler, Läufer oder als DJs, gab jeder sein Bestes für den guten Zweck. Die Teilnehmer des diesjährigen Sponsorenlaufes joggten und liefen bis sie nicht mehr konnten. Insgesamt wurden 15814,63 Runden gelaufen, das entspricht einer Kilometeranzahl von 6325,85 km. Damit wurden 4437 Runden mehr gelaufen als im Jahr 2017.

Die Gewinner der Challenge gegen Herr Hempel und damit die mit den meist gelaufenen Runden sind Jarek von Helmolt (88 Runden), dicht gefolgt von Kilian Körner (82 Runden), Marc Hempel (79 Runden) und Harald Petzold (76 Runden).

Die Klassensieger sind die 7d mit 35,07 gelaufenen Runden pro Schüler. Gefolgt von der 8d (32,41) und der 10a (30,00). Bei den Tutorien gewinnt das Tutorium von Frau Wald (22,46) knapp vor dem Tutorium von Herr Krause (20,29).

Somit gehen die zusätzlichen Wandertage an die 7d und 10a sowie das Tutorium von Frau Wald.
Herzlichen Glückwunsch 🙂

Nun noch ein Hinweis zu der Bezahlung der Spenden:

Spendengelder ab 50 Euro sollten möglichst auf das Konto des Fördervereins gezahlt werden. Ab einem Betrag von 200,00 € stellt der Förderverein eine Spendenbescheinigung aus.