Geschichte

Bildhomepage Geschichte – ein Fach mit Fakten und Daten zum Auswendiglernen, ein trockenes Bücherstudium, die Interpretation von Quellen oder der Besuch von Museen und Gedenkstätten?
Geschichte ist alles das, was sich ereignet hat. Ein Synonym für Geschichte ist die Vergangenheit.Geschichte ist lebendig, interessant, bedeutsam, lustig, unterhaltsam, …Im Fach Geschichte erlangen die Schülerinnen und Schüler Kenntnisse über Strukturen, Entwicklungen, Ereignisse und Persönlichkeiten, welche die Vergangenheit geprägt haben und damit auch das Leben in der Gegenwart beeinflussen. Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit fördert die Bereitschaft, sich auseinadndersetzen, zu urteilen und der Geschichte mit Offenheit zu begegnen.

 

„Es geht nicht einfach darum, auf den Zug der Geschichte zuspringen, man muss auch wissen, wohin die Reise geht.“ (Edith Cresson)Überzeugt euch selbst.

Martina Sattler
Fachbereichsleiter

In der Sekundarstufe I findet Geschichte in den Klassen 7 und 9 einmal pro Woche statt. Alle Geschichtsfans dürfte es freuen, dass in der Klasse 8 und 10 dies auf zwei Stunden pro Woche erhöht wird.In der Sekundarstufe II (Klasse 11 bis 13) ist Geschichte als Pflichtfach mit 2 Wochenstunden auf dem Plan und wird in der Qualifikationsphase als Kurs mit erhöhtem Anforderungsniveau mit 4 Wochenstunden angeboten.Geschichte gehört neben Politische Bildung und Geografie zur Gesellschaftskunde.

 

Unterrichtsinhalte