25.06.2024
Allgemein

Jubel, Heiterkeit, Freude: Alle wieder in Präsenz!

Alle haben sich angestrengt, von den Lehrern (Bücher retten) über unsere Hausmeister (Schränke schrotten), Sekretärinnen (immer cool bleiben), die Elternvertreter (Briefe an die Stadt schreiben) und das nachbarliche Vicco (Räume anbieten), den Mitgliedern der Schulleitung (um die Wette planen) bis hin zum Baudezernenten (tagelanges Telefonieren).

Und die Schüler:innen haben tapfer online gelernt.

Aber damit ist es am nächsten Montag vorbei. Lest den Brief von Frau Müller, worin sie erklärt, wie es weitergeht.

Damit das Schuljahr ein zweites Mal beginnen kann.

Bild von Stefan Keller auf Pixabay