24.04.2024
Allgemein

Die Flucht aus der Hütte

40 Minuten waren gegeben. 3 Ziffern mussten errätselt werden, um das Schloss mit dem Schlüssel der Ausgangstür zu knacken. Vorgestern, am 22.03 war das die Aufgabe des Seminarkurses “Eventmanagement” der 13. Klasse. Nachdem in der Küche in aller Ruhe Pizza gegessen und Softgetränke getrunken wurden um genügend Energie zu tanken begann der Spaß im Raum nebenan. Die Gruppe wurde in ein düsteres Geschehen involviert, bei dem sie aus einer abgeschlossenen Hütte in einem dunklem Wald entkommen mussten. Dort war auch eine Tür, aber wo bloß der Schlüssel dazu? Durch viel grübeln, suchen, rätseln und ausprobieren haben sie letztendlich alle Rätsel lösen können und den Zahlencode für das Buch, in welchem sich der Schlüssel befand erfolgreich herausgefunden. Auch wenn es sehr knapp mit der Zeit war, sind sie der schaudernden Hütte entkommen und erfreuten sich daran.Wir sind froh, dass es allen Spaß gemacht hat, mal wieder neues zu entdecken und zu erforschen. Auch wenn es kleine Probleme durch den unerwarteten Feuerarlam gab, konnten wir alles regeln und dennoch allen einen schönen Nachmittag bereiten. So sind wir sehr gespannt, was die nächsten Projekte mit sich bringen.

Nele Günther, Celina Scholtes, Katharina König