Ein Kantlehrer beim New York Marathon!

marathon wenzel1

 Herr Wenzel, Physik- und Mathelehrer an der Kantschule, ist den aufmerksamen Zuschauern schon bei unserem letzten Sponsorenlauf als ein exzellenter Läufer aufgefallen. Doch dass er sich damit gleich für den Marathon qualifiziert, und dann noch für einen der größten und wichtigsten weltweit, den New York City-Marathon, das hätte keiner gedacht.

Am 3. November lief Herr Wenzel tatsächlich von Fort Wathsworth aus über die Verrazano-Narrows Bridge auf Staten Island über Brooklyn, Queens und die Bronx nach Manhattan, wo sich im Central Park das Ziel befand. Angekommen ist er nach genau 3 Stunden, 28 Minuten und 29 Sekunden als der 4386te Läufer von 50134 Läufern!!!. Bravo, Herr Wenzel. Wir sind stolz auf Ihre Leistung. Sie machen unserer sportbetonten Schule alle Ehre.