27.05.2024
FachbereicheSportWettbewerbe

Fußball Regionalfinale

Am Donnerstag, 22.09.22 fuhren unsere Fußballerinnen zum Regionalfinale nach Hohen-Neuendorf.   Da leider nur zwei Mannschaften gemeldet hatten, kam es nur zur einer Begegnung. Das Endspiel hieß Immanuel-Kant –Gesamtschule gegen die Oberschule aus Kremmen. Die Spielzeit betrug 2x 35 Minuten. Da unsere drei 2010 Geborenen nicht mitspielen durften, traten wir ohne Auswechselspielerinnen an. Kremmens Bank war jedoch gut besetzt. 35 Minuten konnten wir gut mithalten und das Spiel ausgeglichen gestalten. Zur Halbzeit stand es 3:3 (Keira 2, Neele 1). Schon ziemlich erschöpft durch unermüdlichen Einsatz, ging es in die Kabine. In der zweiten Halbzeit nutze die Oberschule unsere körperliche Schwäche aus und ging innerhalb von 10 Minuten mit 5:3 in Führung. Nur merkte man deutlich, dass unsere Mädels am Limit waren. Nachdem eine Spielerin nicht mehr weiterspielen konnte und wir in Unterzahl gewesen wären, baten wir den Schiedsrichter, das Spiel abzupfeifen. Wir wollten keine durch Müdigkeit bedingte Verletzung riskieren. Kremmen fährt zum Landesfinale nach Potsdam.

Erfreulich ist, dass Keira wieder einmal zur besten Spielerin gekürt wurde.

 Ein besonderer Dank geht an Keiras Eltern, die uns mit Rat und Tat und Verpflegung zur Seite standen. Danke auch an Fam. Manske, die ebenfalls als Unterstützung am Spielfeldrand agierten.

Unser Team:

Keira Lehmann, Paulina Vaudel, Leonie Dreger, Hanna Kanisch, Leah Kiesel, Neele Sahr, Jolina Engel, Jonna Manske, Elisa Heuer-Bonrath und Inga Bettermann