Gastspiel der HavelSymphoniker am 4. Mai 2018

Die HavelSymphoniker, das Symphonieorchester der Musik- und Kunstschule Havelland, treten seit 2012 in Falkensee und Berlin Spandau auf.

Das ganze Jahr über durfte das Orchester für seine Proben die Mensa der Kantschule nutzen. Mit diesem Konzert möchten sich die HavelSymphoniker für diese freundliche Bereitschaft bedanken.

Im Konzert werden fünf lyrische Stücke von Grieg, „Pelléas et Mélisande“ von Sibelius und die berühmte Symphonie Nr. 40 in g-moll von Mozart erklingen.

Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr und endet um 20.45 Uhr. In der Pause können sie sich mit kleinen Köstlichkeiten und Getränken verwöhnen lassen.

Eintritt: 5 €, ermäßigt: 3 €

Ihr Schulkulturteam