Projekttage der 7. Klassen zum Thema Migration und Flucht

Für die 7. Klassen gab es am Dienstag, 16.10.2018, (7abc) und am Donnerstag, 18.10.2018, (7def) an vielen Stationen spannende Themen zu bearbeiten. In Gruppen wurde Wissen zu Migration und Flucht erarbeitet, Fluchtrouten im Atlas herausgesucht und in Karten eingetragen, Rollenspiele in der Gruppe ausgedacht und nachgespielt, ein Bollerwagen für die Flucht einpackt und viele andere interessante Stationen entdeckt und bearbeitet.
Großes Lob an die Schülerinnen und Schüler – ihr habt toll gearbeitet.
Martina Sattler